Seine-et-Marne (77)

Departement im Osten der Region Île-de-France.

Präfektur: Melun
Das Departement Seine-et-Marne (77) ist in 5 Arrondissements aufgeteilt:

Fläche: 5.915 Quadratkilometer
Bevölkerung: 890.000

Wirtschaft: Getreide-, Obst- und Gemüseanbau, Textil- und Nahrungsindustrie, Chemie

Sehenswürdigkeiten: Blandy, Champs-sur-Marne, Coulommiers, Fleury-en-Bière, Fontainebleau, Jouarre, Meaux, Melun, Moret-sur-Loing, Provins

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige