Pyrenäen

Die Pyrenäen liegen an der französisch-spanischen Grenze, zwischen dem Atlantik und dem Mittelmeer. Sie bilden einen ca. 400 km langen und bis zu 3400 m hohen Streifen, der nur rund 80 bis 130 km breit ist. Der höchste Berg ist der Pico de Aneto mit 3404 Meter .

Neben den Alpen und dem Jura gehören die Pyrenäen zu den im Tertiär entstandenen Faltengebirgen. Sie bekamen ihre endgültige Form jedoch erst später, durch die Vergletscherung in der Eiszeit.

Heute bieten die Pyrenäen dem Besucher einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Hier findet man sowohl großartige Berglandschaften mit Höhlen und Schluchten, als auch zahlreiche Kulturstätten wie z.B. Lourdes, Foix, Saint-Martin-du-Canigou oder Saint-Michel-de-Cuxa.

 

Tags: 

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich