Le Dauphiné Libéré

Le Dauphiné Libéré zählt mit 255792 verkauften Exemplaren zu den wichtigsten französischen regionalen Tageszeitungen. Sie wird in neun Departements der Regionen Rhône-Alpes und Provence-Alpes-Côte-D’Azur verkauft. Auf Grund der touristischen Anziehungskraft des Gebietes werden neben aktuellen lokalen Berichten auch für den Tourismus relevante Themen behandelt.
 
Die Zeitung wurde 1944 von dem Resistance-Mitglied Louis Richerot gegründet. In den 60-er Jahren entstand durch Zusammenschluss mit der Zeitung Le Progrès das erste französische Verlagshaus im Bereich der Regionalpresse. In den 80-er Jahren wurde die Zeitung von Robert Hersant übernommen und gehört heute zum Pressekonzern Socpresse.
 
Le Dauphiné Libéré gibt 22 verschiedene Ausgaben heraus, die von ca. 260 Journalisten bearbeitet werden.

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige