Indre-et-Loire (37)

Departement im Westen der Region Centre-Val de Loire.

Administrative Gliederung:
Präfektur: Tours
Das Departement Indre-et-Loire (37) ist in 3 Arrondissements aufgeteilt:

Fläche: 6.125 Quadratkilometer
Bevölkerung: 505.000
Wirtschaft: Getreideanbau, Viehzucht, Maschinenbau, Textilindustrie

Sehenswürdigkeiten: Amboise, Azay-le-Rideau, Candes-Saint-Martin, Chédigny, Chenonceaux, Chinon, Crissay-sur-Manse, LangeaisLémeré, Loches, MontsSaché, Saint-Benoît-la-Forêt, Savonnières, Semblançay, Seuilly, Tours, Villandry, Ussé.

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige