Gergovia

Gergovia ist die ehemalige Hauptstadt des keltischen Stammes der Arverner in der Nähe des heutigen Clermont-Ferrand. Zu Beginn der römischen Eroberung Zentralfrankreichs war Gergovia so stark befestigt, dass die Armee von Julius Caesar sie nicht einnehmen konnte und gezwungen war, sich zurückzuziehen. Jedoch nach der Niederlage der vereinten keltischen Armee unter Vercingetorix bei Alesia wurde der Verwaltungssitz 6 Kilometer weiter nördlich nach Augustonemetum (das heutige Clermont-Ferrand) verlegt. Gergovia wurde nach und nach verlassen und mit der Zeit zerstört.

 

 

Tags: 

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich