Arte

Abk. für association relative à la télévision européenne:

frz.-dt. Fernsehprogramm.

Arte wurde am 2. Oktober 1990 gegründet und ging am 30. Mai 1992 auf Sendung.

Der Sitz ist Straßburg.

Le Progrès

Le Progrès ist die älteste französische Tageszeitung, die auch heute noch erscheint. Ihre Anfänge waren wenig spektakulär, dafür umso interessanter. Die erste Redaktion befand sich nämlich in den Kellerräumen unter der Geburtsstation der Charité und die erste Ausgabe wurde am 12. Dezember 1859 durch den Herausgeber Chanoine eigenhändig verteilt, indem er mit einem Schubkarren durch die Straßen von Lyon fuhr.

L'Equipe

L'Equipe zählt in der europäischen Presselandschaft zu den seltenen Beispielen einer Tageszeitung mit Schwerpunkt Sport. Ihre Geschichte geht auf die Zeitung L'Auto-Vélo (gegründet im Jahre 1900 durch Henri Desgrange) zurück. Wie alle Zeitungen, die während des 2. Weltkrieges erschienen, sollte auch diese Zeitung ihre Verbreitung einstellen. Sie wurde jedoch 1946 unter dem Namen L'Equipe weitergeführt.

L’Humanité

L’Humanité zählt neben Le Figaro und La Croix zu den ältesten frz. Zeitungen, die auch heute noch erscheinen. Sie wurde 1904 von Jean Jaurès als offizielles Organ der sozialistischen Partei gegründet, jedoch nach Abspaltung der kommunistischen Partei auf dem Parteitag von Tours im Jahre 1920 schloss sich L’Humanité der neu gegründeten Partei an und wurde Zentralorgan der PCF.

France-Soir

Die französische Tageszeitung France-Soir geht auf die Vorkriegszeitung Paris-Soir zurück. Während des 2. Weltkrieges gaben die Journalisten von Paris-Soir eine Resistance-Zeitung unter dem Titel Défense de la France heraus. Mit der bestehenden Mannschaft unter der Leitung von Pierre Lazareff gelang es, gleich nach der Befreiung von Paris, die Zeitung unter neuem Namen aufzulegen. Die erste Ausgabe von France-Soir erschien am 7.

Ouest-France

Ouest-France ist mit fast 800000 verkauften Exemplaren die meistgelesene Tageszeitung in Frankreich. Sie wird vor allem in den Regionen Bretagne, Basse-Normandie und Pays de la Loire verkauft. Um trotz des großen Verbreitungsgebietes nahe an lokalen Themen zu bleiben, gibt Ouest-France 42 verschiedene Ausgaben heraus, die in 63 lokalen Redaktionen von ca. 550 Journalisten bearbeitet werden.
 

Le Point

frz. Wochenzeitschrift, gegründet 1972 durch Claude Imbert und Chevrillon Olivier.

Libération

Libération zählt mit 142198 verkauften Exemplaren zu den größten französischen Tageszeitungen, ohne jedoch das internationale Renommee von Le Monde oder Le Figaro zu erreichen.

L’Express

frz. Wochenzeitschrift, gegründet 1953 von Jean-Jacques Servan-Schreiber und Françoise Giroud.

Le Figaro

Le Figaro ist die älteste, noch heute erscheinende, französische Tageszeitung. Sie wurde im Jahre 1826 von den beiden Künstlern Maurice Alhoy und Etienne Arago gegründet.

Seiten

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich