Substantiv: Pluralbildung

Die meisten Substantive haben zwei Formen – Singular und Plural. Nur eine sehr kleine Gruppe von Substantiven wird nur im Singular oder nur im Plural gebraucht.

Die meisten Substantive bilden den Plural mit der Endung -s:
un livre – des livres
une table – des tables

Numerale

Das Numerale oder das Zahlwort (adjectif numéral) ist eine spezielle Gruppe der Adjektive, das eine Zahl oder eine Menge bezeichnet.

Man unterscheidet:

Pronomen

Personalpronomen (Pronom personnel): je, moi, me

Possessivpronomen (Pronom possessif): le mien, la mienne, les miens, les miennes

Demonstrativpronomen (Pronom démonstratif): celui, celle, ceux, celles

Indefinitpronomen (Pronom indéfini): aucun, chacun, personne, rien

Präposition

Die Präposition ist eine Wortart, die ein Verhältnis zwischen dem Objekt und dem Subjekt ausdrückt. Sie kann örtliche, temporale, kausale, modale und andere Bedeutungen haben.

Artikel

Die französische Sprache kennt drei Arten von Artikel:

  1. Den bestimmte Artikel (le livre, la table, l'école, les journaux)
  2. Den unbestimmte Artikel (un livre, une table, des journaux)
  3. Den Teilungsartikel (du sucre, de la confiture, de l’orangeade)
     

Adjektiv: Steigerung

Man unterscheidet im Französischen drei Steigerungsformen der Adjektive:
Die Grundstufe: intéressant
Den Komparativ: plus intéressant – aussi intéressant – moins intéressent
Den Superlativ: le plus intéressant – la plus intéressante

Adjektiv: Geschlecht

Die Bildung der weiblichen Form der Adjektive unterscheidet sich praktisch nicht von der Vorgehenssweise bei den Substantiven.
1. Nach der allgemeinen Regel bekommen die Adjektive die Endung -e:
le crayon gris – la chemise grise
2. Die Adjektive auf -e (-iste, -ique, -able, -ible, -uble, -aire) behalten ihre Form:
un homme jeune – une femme jeune
3. Einige Adjektive verändern ihre fonetische oder orthografische Form:
-et – -ette: muet – muette
Außer:
-et – -ète: concret – concrète, complet, discret, désuet, inquiet

Adjektiv: Pluralbildung

Die meisten männlichen und alle weiblichen Adjektive bilden den Plural mit der Endung -s:
petit – petits, grande – grandes

Besondere Fälle:

1. Die Adjektive auf -s und -x bleiben unverändert:
un banc bas – des bancs bas
un enfant heureux – des enfants heureux
un papier faux – des papiers faux

Adjektiv

In den meisten Fällen begleitet das Adjektiv das Substantiv. Es muss in der Zahl und im Geschlecht mit dem Substantiv übereinstimmen:

Weibliche Substantive

Weiblich sind:

Seiten

Terminkalender

S M D M D F S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich