Tautavel, 66720

Gemeinde im Departement Pyrénées-Orientales (66).

Region: Languedoc-Roussillon
Departement: Pyrénées-Orientales (66)
Arrondissement: Perpignan
Kanton: Latour-de-France

PLZ: 66720
Einwohner: 912 Einw.
Fläche: 5 347 ha
Höhenlage: 100 Meter

Tautavel ist ein kleines, ruhiges Städchen in den Corbières und ein wichtiges Zentrum für den Weinanbau. Hier werden die AOC-Weine "Côtes-du-Roussillon", "Côtes-du-Roussillon-Villages" und "Muscat-de-Rivesaltes" produziert.

Tautavel ist vor allem wegen der in der Nähe liegenden Grotte Caune de l'Arago berühmt. Dort wurden die ältesten Reste eines europäischen Menschen gefunden, der voraussichtlich ca. 450.000 v.Chr. gelebt hat. Im Jahre 1975 wurde in Tautavel ein Museum der Vorgeschichte eingerichtet, das zu den Besten auf diesem Gebiet gehört.

Außerdem befinden sich in Tautavel:

  • Reste eines Schlosses aus dem 13. Jh.
  • Kirche St-Genis aus dem 17. Jh.
  • Kapelle Saintes-Puelles

 

Terminkalender

S M D M D F S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich