Sue, Eugène

Geburtsdatum: 10. Dezember 1804
Geburtsort: Paris
Sterbedatum: 3. August 1857
Sterbeort: Annecy
 
Dieser zeitweilig sehr bekannte und durchaus auch epochemachende Autor ist Arztsohn aus reicher Familie und selbst Mediziner. Nach dem Studium macht er zunächst als junger Schiffsarzt mehrere Weltreisen. 1830 zurück in Paris, beginnt er ein Dandy-Leben, schreibt Abenteuerromane und eine mehrbändige Histoire de la marine française (1835/36). Als er 1837 das väterliche Erbe aufgebraucht hat, verlegt er sich erfolgreich auf das neue Genre Zeitungsroman. Schlagartig berühmt wird er hierbei mit den Mystères de Paris (1842/43). Dieses keinem zielstrebigen Plan folgende, aus einer Serie locker aneinander gereihter Episoden bestehende Werk spielt weitgehend im Pariser Unterschichten-Milieu der "classes laborieuses et dangereuses" (so ein Buchtitel der Zeit), deren schwierigen Alltag zwischen Arbeit, Not und Verbrechen Sue teils realistisch, teils pittoresk idealisierend und immer spannend schildert. Zentrale Figur ist der comte de Gérolstein, ein rettender und rächender Supermann, mit dem sich sein Autor, der sich zunehmend selbst sozial engagiert, voll zu identifizieren scheint. Die enorm erfolgreichen Mystères und deren zahllose Nachahmungen in ganz Europa bedeuten den Durchbruch des neuen Genres des Fortsetzungsromans im Feuilleton der vielen neu gegründeten Tageszeitungen, die sich ihrerseits von leicht konsumierbarem Lesestoff für ein breites Publikum höhere Käuferzahlen und größere Marktanteile erhoffen. Die Presse insgesamt expandiert zu dieser Zeit aufgrund der zunehmenden Alphabetisierung der Bevölkerung, vor allem aber dank der neu entdeckten Nebeneinnahmen durch Annoncen und Werbung, die die Zeitungen verbilligen und für breitere Schichten erschwinglich machen.

nach: Prof. Gert Pinkernell,
Französische Literatur
 
Unsere Buchempfehlung: Die Geheimnisse von Paris

 

Tags: 

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich