Sainte-Sévère-sur-Indre, 36160

Gemeinde im Departement Indre (36), Hauptort des Kantons.

Region: Centre-Val de Loire
Departement: Indre (36)
Arrondissement: La Châtre

 PLZ: 36160
Einwohner: 840 Einw.
Fläche: 2 603 ha

 
Zum Kanton von Sainte-Sévère-sur-Indre zählen noch 9 Gemeinden: Feusines, Lignerolles, Pérassay, Pouligny-Notre-Dame, Pouligny-Saint-Martin, Sazeray, Urciers, Vigoulant, Vijon.

Sehenswürdigkeiten:

  • Kirche Sainte-Sévère
  • Schloss
  • Stadttor

Foto © ADTI - A. Gaudio

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige