Saint-Dié-des-Vosges, 88100

Unterpräfektur des Departements Vosges (88).

Region: Lothringen
Departement: Vosges (88)

PLZ: 88100
Einwohner: 21 447 Einw.
Fläche: 4 615 ha
Geburtsort von: Jules Ferry

Sehenswürdigkeiten:

  • Kathedrale Saint-Dié (12. / 18. Jh.),
  • Kirche Notre-Dame (12. Jh.),
  • Manufacture Claude et Duval von Le Corbusier (20. Jh.),
  • Ehem. Bischofspalast (18. Jh.)

Zum Arrondissement von Saint-Dié-des-Vosges zählen noch die Kantone: Brouvelieures, Corcieux, Fraize, Gérardmer, Provenchères-sur-Fave, Raon-l'Etape, Saint-Dié-des-Vosges-Est, Saint-Dié-des-Vosges-Ouest, Senones.

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige