Saint-Aubin-d'Aubigné, 35250

Gemeinde im Departement Ille-et-Vilaine (35), Hauptort des Kantons.

Region: Bretagne
Departement: Ille-et-Vilaine (35)
Arrondissement: Rennes

PLZ: 35250
Einwohner: 3 310 Einw.
Fläche: 2 352 ha

Sehenswürdigkeiten: Gemeindekirche Saint-Aubin (19. Jh.)

Zum Kanton von Saint-Aubin-d'Aubigné zählen noch 14 Gemeinden: Andouillé-Neuville, Aubigné, Chevaigné, Feins, Gahard, Melesse, Montreuil-le-Gast, Montreuil-sur-Ille, Mouazé, Romazy, Saint-Germain-sur-Ille, Saint-Médard-sur-Ille, Sens-de-Bretagne, Vieux-Vy-sur-Couesnon.

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige