Saint-Aignan, 41110

Gemeinde im Departement Loir-et-Cher (41), Hauptort des Kantons.

Region: Centre
Departement: Loir-et-Cher (41)
Arrondissement: Blois

PLZ: 41110
Einwohner: 3 166 Einw.
Fläche: 1 848 ha
Höhenlage: 110 Meter
Markt: Samstag
 
Sehenswürdigkeiten:

  1. Kollegiatskirche Saint-Aignan (12. Jh.),
  2. Schloss (16. Jh.),
  3. Altstadt

Zum Kanton von Saint-Aignan zählen noch 14 Gemeinden: Châteauvieux, Châtillon-sur-Cher, Chémery, Choussy, Couddes, Couffy, Mareuil-sur-Cher, Méhers, Meusnes, Noyers-sur-Cher, Pouillé, Saint-Romain-sur-Cher, Seigy, Thésée.

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige