Ribérac, 24600

Gemeinde im Departement Dordogne (24), Hauptort des Kantons.

Region: Aquitanien
Departement: Dordogne (24)
Arrondissement: Périgueux

PLZ: 24600
Einwohner: 4 090 Einw.
Fläche: 2 279 ha
Höhenlage: 100 Meter

Sehenswürdigkeiten:

  • ehem. Gemeindekirche Notre-Dame (12. Jh.),
  • Schloss (10. / 14. Jh.)

Zum Kanton von Ribérac zählen noch 12 Gemeinden: Allemans, Bourg-du-Bost, Chassaignes, Comberanche-et-Epeluche, Petit-Bersac, Saint-Martin-de-Ribérac, Saint-Méard-de-Drône, Saint-Pardoux-de-Drône, Saint-Sulpice-de-Roumagnac, Siorac-de-Ribérac, Vanxains, Villetoureix.

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige