Poussin, Nicolas

Nicolas Poussin war einer der bedeutendsten Maler des Klassizismus. Er prägte, zusammen mit Claude Lorrain, die französische Malerei im Laufe des 17. Jahrhunderts.
Er verbrachte den größten Teil seines Lebens in Rom, wo er auch starb.
 
Geburtsdatum: 15. Juni 1594
Geburtsort: Les Andelys
Sterbedatum: 19. November 1665
Sterbeort: Rom

Werke (Auswahl):

  • L'Enlèvement des Sabines
  • Et in Arcadia ego
  • Le Massacre des innocents
  • La sainte famille
  • Paysage aux deux nymphes

Unsere Buchempfehlung: Catalogue raisonné des dessins

 

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich