Pompidou, Georges

Geburtsdatum: 5. Juli 1911
Geburtsort: Montboudif
Sterbedatum: 2. April 1974
Sterbeort: Paris
Regierungszeit: 1969 - 1974

Georges Pompidou gehörte von Anfang an zu den engsten Mitarbeitern von Charles de Gaulle. Von 1962 bis 1968 wurde er zum Premierminister ernannt. Nach dem Zurücktreten von Charles de Gaulle präsentierte Georges Pompidou seine Kandidatur zur Präsidentschaftswahl und gewann sie im Jahre 1969. Er blieb bis zu seinem Tod auf diesem Posten. Seine Regierungszeit zeichnete sich durch einen wirtschaftlichen und kulturellen Aufschwung aus. Georges Pompidou gründete ein bedeutendes Kulturzentrum in Paris, das heute seinen Namen trägt.

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich