Paris, 75013

13. Arrondissement von Paris

Das heutige 13. Arrondissement entstand durch die Erweiterung von Paris auf die umliegenden Dörfer (Gentilly, Bicêtre, Ivry). Die intensive Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert hinterließ nur wenige Gebäude aus den vergangenen Jahrhunderten, wie z.B. Salpetrière (Lagerhaus unter Ludwig XIII., Armenasyl unter Ludwig XIV. und Uniklinik heute) oder die Manufacture des Gobelins – eine weltberühmte Teppichweberei.

 
Das 20. Jahrhundert bereicherte das Stadtbild. Zu den bedeutendsten Bauten dieser Zeit gehören:

  •     Cité Universitaire
  •     Hauptquartier der Heilsarmee von Le Corbusier
  •     Bibliothèque de France u.a.

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich