Neuvy-Saint-Sépulchre, 36230

Gemeinde im Departement Indre (36), Hauptort des Kantons.

Region: Centre-Val de Loire
Departement: Indre (36)
Arrondissement: La Châtre

 
PLZ: 36230
Einwohner: 1 695 Einw.
Fläche: 3 511 ha
 

Sehenswürdigkeiten:

  • Stiftskirche Saint-Sépulchre

Zum Kanton von Neuvy-Saint-Sépulchre zählen noch 11 Gemeinden: Cluis, Fougerolles, Gournay, Lys-Saint-Georges, Maillet, Malicornay, Mers-sur-Indre, Montipouret, Mouhers, Sarzay, Tranzault.

Foto © ADTI - EM

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige