Montagrier, 24350

Gemeinde im Departement Dordogne (24), Hauptort des Kantons.

Region: Aquitanien
Departement: Dordogne (24)
Arrondissement: Périgueux

PLZ: 24350
Einwohner: 503 Einw.
Fläche: 1 404 ha
Höhenlage: 140 Meter

Sehenswürdigkeiten:

  • Gemeindekirche Sainte-Madeleine (12. Jh.),
  • Stadttor Wiridel (14. Jh.)

Zum Kanton von Montagrier zählen noch 10 Gemeinden: Celles, Chapdeuil, Creyssac, Douchapt, Grand-Brassac, Paussac-et-Saint-Vivien, Saint-Just, Saint-Victor, Segonzac, Tocane-Saint-Apre.

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige