Meaux, 77100

Unterpräfektur des Departements Seine-et-Marne (77).

Region: Île-de-France
Departement: Seine-et-Marne (77)

PLZ: 77100
Einwohner: 50 755 Einw.
Fläche: 1 495 ha
Höhenlage: 50 Meter
Keltische Bezeichnung: Meldi
Markt: Dienstag, Donnerstag, Samstag

Sehenswürdigkeiten:

  • Kathedrale Saint-Étienne (12. / 14. Jh.),
  • Ehem. Kirche Saint-Christophe (15. Jh.),
  • Ehem. Bischofspalast (17. Jh.),
  • Musée Bossuet

Zum Arrondissement von Meaux zählen noch die Kantone: Coulommiers, Crécy-la-Chapelle, Dammartin-en-Goële, La Ferté-sous-Jouarre, Lizy-sur-Ourcq, Meaux-Nord, Meaux-Sud, Mitry-Mory, Rebais.

Foto © MAISON DE LA FRANCE – THIERRY Daniel

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige