Heinrich II.

König von Frankreich aus dem Geschlecht der Valois.

Geburtsdatum: 31. März 1519
Geburtsort: Saint-Germain-en-Laye
Sterbedatum: 10. Juli 1559
Sterbeort: Paris
Begraben in: Saint-Denis
Regierungszeit: 1547 - 1559

Heinrich II. wurde nach dem Tode seines Vaters, Franz I., am 26. Juli 1547 in Reims feierlich gekrönt.
 
Während seiner Regierungszeit führte Heinrich II. Kriege gegen Spanien und England. Nach schweren Niederlagen verlor Frankreich die Gebiete in Italien und im Südosten Frankreichs, gewann jedoch Calais. Außerdem bekam Heinrich II. die Bistümer Metz, Toul und Verdun für seine Unterstützung der deutschen Protestanten.

Bei einem Turnier aus Anlass der Doppelhochzeit von Margarethe von Valois und Elisabeth von Frankreich wurde Heinrich II. tödlich verletzt und hinterließ seinem Sohn Franz II. die Krone.

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich