Gordes, 84220

Gemeinde im Departement Vaucluse (84), Hauptort des Kantons.

Region: Provence-Alpes-Côte d'Azur
Departement: Vaucluse (84)
Arrondissement: Apt

PLZ: 84220
Einwohner: 2 113 Einw.
Fläche: 4 804 ha
Höhenlage: 370 Meter

Gordes liegt sehr malerisch an den Hängen des Plateaus von Vaucluse inmitten des Naturschutzgebietes Luberon.

Das Städchen mit zahlreichen alten Häusern aus dem 16. / 18. Jh. wird von einem eindrucksvollen Renaissance-Schloss dominiert, umgeben von mittelalterlichen Mauern. Außerdem sehenswert ist die Gemeindekirche Saint-Firmin aus dem 18. Jh.

Umgebung:

  • Abtei von Senanque aus dem 12. Jh.
  • Dorf der Bories Savournins, heute ein Freilichtmuseum mit provenzalischen Steinhäusern.

Zum Kanton von Gordes zählen noch 7 Gemeinden: Beaumettes, Goult, Joucas, Lioux, Murs, Roussillon, Saint-Pantaléon.

Unsere Empfehlungen:

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige