Coty, René

französischer Politiker

Geburtsdatum: 20. März 1882
Geburtsort: Le Havre
Sterbedatum: 22. November 1962
Sterbeort: Le Havre
Regierungszeit: 1954 - 1958

René Coty begann seine politische Karriere in der Studentenbewegung während seines Studiums an der Universität von Caen. Seit 1923 war er Mitglied des Parlaments und im Jahre 1954 wurde er zum Präsidenten der Republik gewählt. Auf Grund gravierender Schwierigkeiten war er gezwungen, General de Gaulle als Regierungschef zu berufen. Der neue Premierminister initiierte eine neue Verfassung und eröffnete damit den Weg zu einer tiefgreifenden Reform des politischen Systems Frankreichs. Im Januar 1959 wurde René Coty durch Charles de Gaulle auf dem Posten des Präsidenten der Republik abgelöst.

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich