Conques-sur-Orbiel, 11600

Gemeinde im Departement Aude (11), Hauptort des Kantons.

Region: Languedoc-Roussillon
Departement: Aude (11)
Arrondissement: Carcassonne

PLZ: 11600
Einwohner: 2 334 Einw.
Fläche: 2 507 ha

Sehenswürdigkeiten:

  • Gemeindekirche Sainte-Foy (14. Jh.),
  • Schloss von Saptes (16. Jh.)

Zum Kanton von Conques-sur-Orbiel zählen noch 9 Gemeinden: Bagnoles, Limousis, Malves-en-Minervois, Sallèles-Cabardès, Villalier, Villarzel-Cabardès, Villegailhenc, Villegly, Villemoustaussou.

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige