Cité

Seine-Insel mit ca. 17 Hektar in Paris, historischer Kern der Stadt.

Im 3. Jahrhundert v.Chr. ließ sich hier der keltische Stamm Parisii nieder und gründete ein Oppidum, das später den Namen Lutetia bekam. Im Jahre 52 v.Chr. eroberte die römische Armee das Territorium, überließ jedoch am Anfang den Galliern den Großteil der Insel, um ihre Stadt auf den Hügeln des heutigen Quartier Latin zu errichten. Im Laufe der Romanisierung des Landes wurde auch die Cité-Insel bebaut. Hier befand sich zum Beispiel ein Jupiter-Tempel östlich der Hauptstraße Cardo maximus und der Palast des Repräsentanten von Rom westlich der Straße, die heute als Rue de la Cité bekannt ist.

Nach dem Zerfall des Römischen Imperiums wählte der erste Frankenkönig Chlodwig den Palast als seine Residenz und die Cité gewann an Ansehen. Sein Sohn und Nachfolger Childebert I. errichtete auf der Insel eine christliche Basilika, die im 12. Jahrhundert durch Notre-Dame ersetzt wurde. Auch die königliche Residenz wurde neu gebaut. Robert II. der Fromme ließ zu Beginn des 10. Jahrhunderts einen neuen Palast errichten, der bis zum 14. Jahrhundert das Verwaltungszentrum des gesamten Königreichs blieb. Nachdem der königliche Hof in den Louvre umzog, bezog der Verwalter des Palastes, der Concierge, von dem auch die heutige Bezeichnung der Palastanlage stammt - die Conciergerie, diese Räume. Zu dieser Anlage gehören auch die Sainte-Chapelle und der Justizpalast.

Heute ist die Cité zwischen zwei Arrondissements aufgeteilt: der westliche Teil mit dem Justizpalast gehört zum 1. Arrondissement und alle Gebiete östlich des Boulevard du Palais liegen im 4. Arrondissement. Die Insel ist durch mehrere Brücken mit dem Festland und mit der Nachbarinsel Saint-Louis verbunden. Diese sind die älteste der Pariser Brücken Pont Neuf, sowie Pont au Change, Pont Notre-Dame, Pont d'Arcole, Pont Saint-Louis, Pont de l'Archeveché, Pont au Double, Petit Pont und Pont Saint-Michel.

Unsere Empfehlungen:

 

Tags: 

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich