Chambord, 41250

Gemeinde im Departement Loir-et-Cher (41).

Region: Centre-Val de Loire
Departement: Loir-et-Cher (41)
Arrondissement: Blois
Kanton: Bracieux

PLZ: 41250
Einwohner: 134 Einw.
Fläche: 5 438 ha
Höhenlage: 80 Meter

Chambord ist wahrscheinlich das berühmteste Schloss an der Loire. Es befindet sich nur 15 km von Blois entfernt und gehörte im Mittelalter den Grafen dieser Stadt. Im Jahre 1519 zerstörte Franz I. das Schloss, um an dieser Stelle ein neues Bauwerk zu errichten. Er zog bedeutende Architekten dieser Zeit zu Rate: Jacques Sordeau, Jacques Coqueau, Leonardo da Vinci.

Der großangelegte Bau konnte im 16. Jahrhundert nicht abgeschlossen werden. Erst Ludwig XIV. beendete die Arbeiten.

Heute gilt Chambord als Meisterwerk der Renaissance-Architektur. Mit seinen 440 Zimmern und 80 Treppen ist es das imposanteste der Loire-Schlösser.

 

Terminkalender

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich