Chablis, 89800

Gemeinde im Departement Yonne (89), Hauptort des Kantons.

Region: Burgund
Departement: Yonne (89)
Arrondissement: Auxerre

PLZ: 89800
Einwohner: 2 338 Einw.
Fläche: 3 883 ha
Höhenlage: 130 Meter
Markt: Sonntag
Internet: www.chablis.net  

Chablis ist ein berühmtes Winzerstädtchen in der Nähe von Auxerre. Fast in jedem Haus wird der weltberühmte Wein zum Probieren und zum Verkauf angeboten: AOC Chablis, Petit Chablis, Premier Cru und der besonders teuere Chablis Grand Cru.

Die Stadt litt sehr unter den zahlreichen Kriegen, besonders schwer waren die Religionskriege. Im Jahre 1568 wurde Chablis von den Protestanten eingenommen und verbrannt. Das historische Stadtzentrum wurde während des 2. Weltkrieges schwer zerstört.

Chablis weist jedoch noch heute zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf:

  • Reste der Befestigungsanlagen aus dem 15. Jh.
  • Frühgotische Kirche Saint-Martin
  • Kirche Saint-Pierre

Zum Kanton von Chablis zählen noch 10 Gemeinden: Aigremont, Beine, Chemilly-sur-Serein, Chichée, Chitry, Courgis, Fontenay-près-Chablis, Lichères-près-Aigremont, Préhy, Saint-Cyr-les-Colons.

Unsere Empfehlungen:

 

Terminkalender

S M D M D F S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Ferienhäuser

Hotels in Frankreich