Bar-sur-Aube, 10200

Unterpräfektur des Departements Aube (10).

Region: Champagne-Ardenne
Departement: Aube (10)
PLZ: 10200
Einwohner: 5 259 Einw.
Fläche: 1 627 ha
Höhenlage: 160 Meter
Partnerstadt: Gernsheim
Geburtsort von: Maurice Emmanuel, Gaston Bachelard

Sehenswürdigkeiten:

  • Kirchen Saint-Maclou (12. / 18. Jh.) und Saint-Pierre (12. / 13. Jh.),
  • Oppidum (2. Jh.),
  • Unterpräfektur (18. Jh.)

Zum Kanton von Bar-sur-Aube zählen noch 22 Gemeinden: Ailleville, Arconville, Arrentières, Arsonval, Baroville, Bayel, Bergères, Champignol-lez-Mondeville, Colombé-le-Sec, Couvignon, Engente, Fontaine, Jaucourt, Juvancourt, Lignol-le-Château, Longchamp-sur-Aujon, Montier-en-l'Isle, Proverville, Rouvres-les-Vignes, Urville, Ville-sous-la-Ferté, Voigny.

Zum Arrondissement von Bar-sur-Aube zählen noch die Kantone: Brienne-le-Château, Chavanges, Soulaines-Dhuys, Vendeuvre-sur-Barse.

Unsere Empfehlungen:

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige