Aubigny-sur-Nère, 18700

Gemeinde im Departement Cher (18), Hauptort des Kantons.

Region: Centre
Departement: Cher (18)
Arrondissement: Vierzon

PLZ: 18700
Einwohner: 5 769 Einw.
Fläche: 6 153 ha
Höhenlage: 190 Meter
Partnerstadt: Vlotho

Sehenswürdigkeiten:

  • Schloss von Stuart (15. / 16. Jh.),
  • Kirche Saint-Martin (13. Jh.),
  • Musée Marguerite Audoux.

Zum Kanton von Aubigny-sur-Nère zählen noch 3 Gemeinden: Ménétréol-sur-Sauldre, Oizon, Sainte-Montaine.

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige