Alise-Sainte-Reine, 21150

Gemeinde im Departement Côte-d'Or (21).

Region: Burgund-Franche-Comté
Departement: Côte-d'Or (21)
Arrondissement: Montbard
Kanton: Venarey-les-Laumes
PLZ: 21150
Einwohner: 617 Einw.
Fläche: 383 ha
Höhenlage: 340 Meter

Die Umgebung von Alise-Sainte-Reine wurde im Jahre 52 v.Chr. Schauplatz der entscheidenden Schlacht der Gallier unter der Führung von Vercingetorix gegen die römische Armee - die Schlacht von Alesia. Zum Andenken an diesen Widerstandsversuch ließ Louis-Napoléon Bonaparte von Aimé Millet auf dem Mont Auxois eine Statue des gallischen Fürsten aufstellen.

Die ebenfalls auf Veranlassung von Louis-Napoléon Bonaparte begonnenen Ausgrabungen zeigen Reste der römischen Belagerungsanlagen und des danach enstandenen Städtchen (Theater, Tempel, Fundamente der Häuser, eine Kirche aus der Zeit der Merowinger, usw.)

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige