Aigurande, 36140

Gemeinde im Departement Indre (36), Hauptort des Kantons.

Region: Centre-Val de Loire
Departement: Indre (36)
Arrondissement: La Châtre

PLZ: 36140
Einwohner: 1 567 Einw.
Fläche: 2 777 ha
Höhenlage: 270 Meter
Internet: www.aigurande.fr
 

Sehenswürdigkeiten:

  • Kirche Notre-Dame
  • Dolmen

Zum Kanton von Aigurande zählen noch 8 Gemeinden: Crevant, Crozon-sur-Vauvre, La Buxerette, Lourdoueix-Saint-Michel, Montchevrier, Orsennes, Saint-Denis-de-Jouhet, Saint-Plantaire.

Foto © ADT Indre

 

Tickets

Hotels in Frankreich

Anzeige